Wie steige ich in den Forex Handel ein?

Hat man sich erst einmal mit den Grundlagen des Foreign Exchange vertraut gemacht und entschieden, dass man die ersten Schritte auf dem Parkett gehen möchte, stellt sich die Frage, wie der Einstieg am besten gelingt. Dazu muss man wissen, dass Devisen heute in der Regel online gehandelt werden. Ein etablierter Online-Broker ist deshalb der zuverlässige Partner für den Foreign Exchange. Einen seriösen Broker zu finden, ist mit etwas Hintergrundwissen gar nicht so schwer.

 

Etablierte Anbieter als zuverlässiger Partner

Einen potenten Online-Broker erkennt man an wenigen Merkmalen. Natürlich ist die Bandbreite der Assetklassen sehr wichtig. Einige Anbieter ermöglichen nicht nur den Online-Handel mit Devisen, sondern bieten weitere Varianten an. Die Homepage des Brokers sollte nutzerfreundlich und ansprechend gestaltet sein. Zusätzliches Dokumentationsmaterial erleichtert den Einstieg in die Welt des Tradings. Vielleicht bietet der Provider ein Demokonto an, mit dem der Anfänger die ersten Transaktionen ohne hohes Verlustrisiko wagen kann. Wenn der Broker bereits von unabhängiger Stelle ausgezeichnet wurde oder einer EU-weiten Zertifizierung unterliegt, ist das ein weiteres Qualitätsmerkmal. Von größter Bedeutung ist außerdem, dass der Broker eine Dependance in Deutschland hält, selbst wenn er im Ausland ansässig ist. Warum diese wenigen Qualitätskriterien auf der Suche nach einem guten Broker so maßgeblich sind, zeigt ein Blick auf die Details.

 

Ein breites Angebot zieht Profis an

Vor allem erfahrene Trader wollen nicht nur mit Devisen handeln. Vielleicht möchte man neben dem Austausch von Fremdwährungen Aktien kaufen und verkaufen, vielleicht will man binäre Optionen nutzen, vielleicht kommen CFDs in Frage. Während Anfänger meist erst einmal nur an dem eigentlichen Fremdwährungstausch interessiert sind, suchen professionelle Händler ein breiteres Angebot. Ein etablierter Online-Broker kann diese Anforderung erfüllen. Er hält nicht nur Devisen als Handelsoption vor, sondern ist darüber hinaus in weiteren Assetklassen etabliert. So bietet er vor allem für erfahrene Händler viel Auswahl auf dem Parketthandel. Profis erleben dadurch den Handel aus einer Hand und sind nicht gezwungen, einen Vertrag bei mehreren Brokern abzuschließen.

 

Bedienkomfort für Einsteiger und Könner

Von großer Bedeutung für Anfänger und für erfahrene Trader ist die Nutzerfreundlichkeit der Online-Plattform. Sie soll verständlich und transparent aufgemacht sein. Natürlich ist eine ansprechende Optik wichtig, der Nutzer soll auf den ersten Blick alles finden, was er sucht. Für den hohen Bedienkomfort investieren erfahrene Broker sehr große Summen in etablierte Provider, die eine bedienfreundliche Plattform entwickeln. Im Vordergrund stehen dabei auch vermehrt mobile Lösungen, denn immer häufiger wollen Trader mobil handeln und nicht auf den heimischen PC angewiesen sein. Deshalb bringen viele Provider heute auch mobile Tradingplattformen auf den Markt, mit denen man zu jedem Zeitpunkt und an jedem Ort handeln kann.

 

Dokumentationsmaterial erleichtert den Einstieg

Vor allem für Anfänger ist umfangreiches Lehrmaterial wichtig. Ein Broker, der ein eigenes Nachschlagewerk auf seiner Homepage als Download anbietet, hebt sich positiv von der Konkurrenz ab und beweist, dass er auch für Einsteiger ein kompetenter Partner ist. Das Dokumentationsmaterial muss verständlich gestaltet und ansprechend aufbereitet sein. Es soll die wichtigsten Grundlagen des Tradings abdecken und muss auf den Devisenhandel und mögliche andere Assetklassen eingehen. Insbesondere soll das Material auf die Risiken hinweisen und dem Anfänger ein potenzielles Verlustrisiko klar verdeutlichen. Manchmal bieten Broker ein Online-Demokonto an. Mit diesem Konto kann man den Handel im Internet besser verstehen und erste Transaktionen durchführen. Meist werden dabei keine echten Geldmengen bewegt, vielmehr handelt es sich um einen spielerischen Einstieg ohne Einsatz. Als Händler lernt man so, wie das Trading abläuft, welche Chancen und Risiken bestehen und welches Potenzial gegeben ist. Sobald das Dokumentationsmaterial verstanden ist, kann man sich um den lokalen Support vor Ort kümmern.

 

Deutsche Betreuung für Notfälle

Ein guter Broker darf seinen Standort im Ausland halten, doch eine Dependance in Deutschland ist auf jeden Fall erforderlich. Sie gewährleistet, dass man mindestens zu den üblichen Bürozeiten einen Ansprechpartner vor Ort hat, der die eigene Sprache spricht und erreichbar ist. Ein Broker, der diesen Support nicht bietet, sollte man nicht in die engere Wahl für eine Zusammenarbeit ziehen. Doch nahezu alle etablierten Online-Broker haben mindestens ein Büro in Deutschland, selbst wenn ihr Hauptsitz im Ausland ist. Häufig sind steuerliche Gründe die Ursache für einen ausländischen Firmenstandort, eine Zweigstelle in Deutschland darf aber gehalten werden.

 

Zertifizierung und Auszeichnung erwünscht

Ein Online-Broker, der alle Qualitätsmerkmale erfüllt, hat gute Chancen, in die engere Wahl für einen Vertragsabschluss zu kommen. Gut erkennen kann auch ein Anfänger einen idealen Online-Broker, wenn eine unabhängige Auszeichnung oder eine Zertifizierung nachgewiesen wird. Nicht selten lassen sich gute Online-Broker nach den geltenden Richtlinien der Europäischen Union zertifizieren. Für den Kunden ist ein solches Merkmal ein wichtiges Indiz für die hohe Qualität des Brokers. Er unterwirft sich damit den unabhängigen und strengen Qualitätskriterien der internationalen Regulierungsbehörden, die zum Schutz der Anleger ins Leben gerufen wurden. Ein Online-Broker, der die genannten Qualitätsmerkmale erfüllt und der ein Zertifikat hält, ist für Anfänger und für Profis der kompetente Partner für den Foreign Exchange und für viele andere Assetklassen auf dem Handelsparkett.

 

 

 

Allgemeiner Risikohinweis: Der Handel mit binären Optionen, Forex und CFDs ist höchst spekulativ und kann zum Verlust des Gesamtkapitals führen. Investieren Sie nur die Summe, deren Verlust Sie verschmerzen können.
Im Rahmen von Partnerprogrammen kann die erfolgreiche Promotion von den auf dieser Website gelisteten Anbietern vergütet werden.