101Investing Erfahrungen: seriös oder Betrug?

  • Schriftgröße

101Investing ist ein Online-Broker für CFDs. Sein Hauptsitz liegt auf Zypern. Damit ist er innerhalb Europas durch die Richtlinien der ESMA reguliert. 101Investing überzeugt vor allem mit dem breiten Angebot an Märkten sowie den verschiedenen Plattformen auf denen gehandelt werden kann.

101Investing im Überblick

101Investing Screenshot
101Investing Website

Broker Vorteile:

  • Accounts abgestimmt auf jedes Trading-Level
  • große Anzahl an Basiswerten
  • umfangreicher Kunden-Support
  • Lernmaterial
  • hohe Sicherheitsstandards

Minuspunkte im Test:

  • Hebel ist durch die EU-Regulierungen begrenzt
  • Spreads variieren
*Hinweis: Ihr Kapital unterliegt einem Risiko.

Regulierung und Einlagensicherheit bei 101Investing

101Investing hat seinen Hauptsitz auf Zypern und unterliegt somit der Cysec, der dortigen Aufsichtsbehörde. Da Zypern Teil der EU ist, unterliegt der Broker ebenfalls den Richtlinien der ESMA. Diese überprüft alle Unternehmen in regelmäßigen Abständen, um Verstöße zu ahnden und so den optimalen Schutz für Anleger zu gewährleisten.

Die Verordnungen der ESMA begrenzen zum Beispiel den Hebel für Privatanleger, um zu verhindern, dass diese sich zu sehr verschulden. Außerdem müssen die Kundengelder getrennt vom eigenen Vermögen verwaltet werden, sodass bei einer Insolvenz das Geld der Nutzer sicher ist. Auch ist es Pflicht für 101Investing Teil des Einlagensicherungsfonds IFC zu sein. Dadurch sind alle Gelder bis 20.000 € pro Kundenkonto abgesichert.

Wie seriös ist 101Investing?

Aufgrund der strickten Regulierungen der Cysec und der ESMA ist 101Investing unserer Ansicht nach als seriös einzustufen. Außerdem verwendet der Broker neuste Firewalls und Sicherheitsstandards, um seine Nutzer zu schützen.

101Investing Handelsangebot

Das Handelsangebot von 101Investing ist groß und bietet jedem Anleger die Möglichkeit, sich auf eine Gruppe von Basiswerten zu spezialisieren. Gängige Indizes wie der DAX, der Dow Jones, der NASDAC oder auch SP500 können mit CFDs gehandelt werden. Gleichzeitig ist auch der Forexmarkt mit den bekanntesten Währungspaaren, wie zum Beispiel USD/JPY, GBP/USD, CAD/JPY, GBP/ZAR und dem EUR/GBP vertreten.

Wer lieber einzelne Aktien handelt, kann aus einer Vielzahl an weltweiten Basiswerten wählen. CFDs können so u.a. auf Amazon, Beyond Meat, Mastercard, Boeing, Alibaba, Cisco, Facebook, Google, Ferrari, Harley und Intel getradet werden.

Für Liebhaber von Rohstoffen und Metallen gibt es ebenfalls viele Möglichkeiten. Von Öl über Gold und Silber können auch seltenere Basiswerte wie Kaffee, Kakao Kupfer, Sojabohnen, Baumwolle und Orangensaft gehandelt werden.

Auch Kryptowährungen sind bei 101Investing als Basiswerte verfügbar. Hier finden sich neben den gängigsten Währungen wie Bitcoin und Ethereum ebenfalls kleinere Basiswerte wie NEO, IOTA und Ripple.

Die Handelskonditionen von 101Investing

101Investing bietet 3 verschiedene Kontomöglichkeiten an. Von Einsteiger (Silber) bis hin zu Profis (Platin) findet jeder Nutzer das für sich passende Konto. Selbst für professionelle Trader bietet der Broker ein Konto mit speziellen Konditionen. Hier ist jedoch eine Bewerbung erforderlich und man wird manuell ausgewählt.

Je nach Konto gibt es verschiedene minimale Spreads, unterschiedliche Hebelwirkungen und Swap-Rabatte. Jedes der Konten kann kostenlos eröffnet werden und eine Einzahlung kann bereits ab 100 € getätigt werden.

101Investing Handelsplattformen

101Investing stellt seinen Kunden gleich mehrere Handelsplattformen zur Verfügung. So ermöglicht der Broker jedem Trader entsprechend seinen Vorlieben zu handeln. Natürlich darf bei den Plattformen der MetaTrader 4 nicht fehlen. Er ist die meistgenutzte Handelssoftware und erfreut sich über Millionen Nutzer weltweit. Durch seine einfache Bedienbarkeit und umfangreichen Analysen sowie Indikatoren hat er sich als Trading-Software durchgesetzt. Für Nutzer, die nur von einem Endgerät aus handeln wollen, ist der MT4 definitiv zu empfehlen.

Für Nutzer, die mit verschiedenen Endgeräten arbeiten oder keine Software installieren möchten, steht eine eigene webbasierte Plattform zur Verfügung. Man kann sich über jeden Browser in sein Benutzerkonto einloggen und hat Zugriff auf eine Vielzahl von Indikatoren und Analysen.

Für die Investoren, die gerne von unterwegs aus Trades platzieren, hat 101Investing eine App programmiert, mit der, zu unserer Überraschung, ebenfalls eine große Bandbreite an Analysen möglich ist. Gleichzeitig kann man sich aktuelle News als Pushnachricht schicken lassen und ist so immer auf dem neusten Stand.

Auch hier überzeugt 101Investing mit seinem Angebot und dem Einsatz, auf die Bedürfnisse aller Trader einzugehen.

Ein- und Auszahlungen bei 101Investing auf folgenden Wegen:

Zahlungen können über verschiedene Wege abgewickelt werden

  • Banküberweisung
  • Kreditkarte (Visa, Mastercard)
  • Skrill

Verschlüsselung und Sicherheit

Alle Daten werden über eine sichere SSL-Verschlüsselung übertragen. Außerdem verwendet der Broker nur die besten Firewalls und hält sich an die europäischen Datenschutzverordnungen und die DSGVO.

101Investing Bildungsprogramm

Eine Besonderheit, die nicht häufig am Markt zu finden ist, ist das Ausbildungsprogramm von 101Investing. Als Einsteiger kann man hier alles von Anfang an lernen. Beginnend beim Installieren des MT4 und dem Hinzufügen der Indikatoren bis hin zu E-Books für die wichtigen Themen wie Trading-Psychologie, Trading-Strategie, Risikomanagement, technische Analysen etc. Hierbei wird meistens zwischen den Leveln Einsteiger und Fortgeschrittener unterschieden, sodass auch „alte Hasen“ noch etwas dazu lernen.

So ist es jedem möglich, mit Gewinn zu traden.

Support

Auch in Sachen Support ist 101Investing seiner Konkurrenz weitvoraus. Neben einem telefonischen Kontakt gibt es die Möglichkeit eine E-Mail zu schreiben, das Kontaktformular zu nutzen und bei dringenden Angelegenheiten jemandem direkt im Live Chat zu kontaktieren.

Fazit zu 101Investing

Das breite Angebot, die Weiterbildungsmöglichkeiten sowie die Regulierung durch die Cysec und die ESMA zeigen, unserer Meinung nach, ein klares Bild. Der Broker ist darauf bedacht die Bedürfnisse und Wünsche seiner Nutzer zu erfüllen. Seine Transparenz über mögliche Risiken sowie die Einhaltung aller EU-Auflagen sind für uns ein deutlicher Pluspunkt, der 101Investing zu einem seriösen Online-Broker macht, den wir weiterempfehlen können.

*Hinweis: Ihr Kapital unterliegt einem Risiko.
Nach oben
Allgemeiner Risikohinweis: Der Handel mit Optionen, Kryptowährungen und CFDs ist höchst spekulativ und kann zum Verlust des gesamten Kapitals führen.
73-89 % aller Privatanleger verlieren Geld beim Handel mit CFDs. Investieren Sie nur die Summe, deren Verlust Sie verschmerzen können.
Im Rahmen von Partnerprogrammen kann die erfolgreiche Promotion von den auf dieser Website gelisteten Anbietern vergütet werden.