ROInvesting Erfahrungen: seriös oder Betrug?

  • Schriftgröße

ROInvesting ist eine Online-Handelsplattform, die sich auf das Traden von CFDs auf Aktien, Rohstoffen, Währungen und Indizes spezialisiert hat. Auch der Kryptomarkt wird mit den wichtigsten Währungen bedient. Gehandelt werden kann mit einer modernen Webapplikation, dem MT4 und einer umfangreichen App.

ROInvesting im Überblick

ROInvesting Screenshot
ROInvesting Website

Broker Vorteile:

  • durch die Cysec reguliert
  • großes Portfolio
  • umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeit
  • kleine Spreads

Minuspunkte im Test:

  • Hebel ist durch die EU-Regulierungen begrenzt
  • Spreads variieren zwischen den CFDs
*Hinweis: Ihr Kapital unterliegt einem Risiko.

Regulierung und Einlagensicherheit bei ROInvesting

ROInvesting wird durch die Cysec (Cyprus Securities and Exchange Commission) in Zypern reguliert. Das hat zur Folge, dass der Broker der MIFID II unterliegt und den Regelungen der europäischen Finanzaufsicht ESMA zu folgen hat. Alle Handelsplattformen werden regelmäßig überprüft und Verstößen wird mit harten Maßnahmen entgegengewirkt. So ist aus unserer Sicht sichergestellt, dass der Anleger bestmöglich geschützt und die Plattform vertrauenswürdig ist.

Das Geld der Anleger wird beispielsweise auf anderen Konten als das Betriebsvermögen von ROInvesting gelagert. Gleichzeitig ist ROInvesting Mitglied des Einlagensicherungsfonds IFC. So sind alle Gelder bis 20.000€ pro Kundenkonto absichert.

Wie seriös ist ROInvesting?

Durch die strengen Regulierungen der Aufsichtsbehörden und der Richtlinien, die ROInvesting einhalten muss, kann unserer Meinung nach Entwarnung gegeben werden und der Online-Broker als seriös eingestuft werden.

ROInvesting Handelsangebot

ROInvesting bietet eine große Vielfalt an verschiedenen Assets. CFDs können auf Aktien und Indizes gehandelt werden. Dabei steht eine große Auswahl an bekannten Unternehmen wie Amazon, Apple, Boeing, Beyond Meat und weniger bekannte Firmen zur Auswahl, die tagtäglich gehandelt werden können. Die gängigsten Indizes, wie der Dow Jones und der DAX sind ebenfalls vertreten.

Auf dem Forexmarkt stehen Währungspaare wie beispielsweise USD/JPY, GBP/USD, EUR/GBP, NZD/USD, USD/CHF, CAD/CHF, CAD/JPY und GBP/ZAR zum Traden zur Verfügung. Wer sich lieber auf Rohstoffe spezialisieren möchte, kann dies ebenfalls tun. Klassische Werte wie Öl können gehandelt werden oder auch seltenere Assets wie Mais, Sojabohnen und Orangensaft.

Wer den Schritt in die digitale Zukunft gehen möchte, hat die Auswahl aus verschiedenen Kryptowährungen, wie zum Beispiel Bitcoin, Neo, Ethereum, Ripple, IOTA und Monera.

Die Handelskonditionen von ROInvesting

ROInvesting bietet 3 verschiedene Kontotypen an, die jeweils auf die Bedürfnisse der Anleger abgestimmt sind. Der minimale Spread variiert je nach Kontoart und kann im günstigsten Fall 0,03 betragen. Jedoch sollte man bei der Auswahl der Assets genau hinschauen, da einige CFDs einen sehr hohen Spread haben, was leider den Gewinn deutlich schmälert.

Der Online-Broker bietet darüber hinaus verschiedene Hebelwirkungen und einen Swap-Rabatt. Was besonders gelungen ist, ist der spezielle Account für professionelle Trader. Hier gibt es noch mal besondere Konditionen.

ROInvesting Handelsplattformen

Bei ROInvesting kann auf 3 Handelsplattformen mit CFDs gehandelt werden.

Der WebTrader des Online-Brokers ist eine webbasierte Plattform, sodass man von jedem Notebook oder Computer aus Zugriff hat. So ist man ungebunden und hat dennoch eine intuitive Benutzerfläche und viele Analysetools. Ein flexibles Trading ist beispielsweise von Zuhause als auch von der Arbeit aus möglich.

Unterstützt wird diese Flexibilität mit einer App, mit der man schnell und einfach von unterwegs aus handeln kann. Ganzgleich ob auf Geschäftsreise, im Urlaub oder von unterwegs aus, Anleger können von überall auf ihren Account zugreifen.

Natürlich darf neben der eigenen Plattform auch der bekannte MetaTrader 4, kurz MT4, nicht fehlen, mit dem bereits Millionen Nutzer weltweit erfolgreich handeln.

Sowohl der WebTrader als auch MT4 bieten umfassende Analysetools und Auswertungen, die das erfolgreiche Traden von CFDs möglichen machen. Schön ist, dass ROInvesting beide Möglichkeiten kostenlos zur Verfügung stellt und so jeder Nutzer die beste Option für sich wählen kann.

Ein- und Auszahlungen bei ROInvesting auf folgenden Wegen:

Zahlungen können über verschiedene Wege erfolgen

  • Banküberweisung
  • Kreditkarte (Visa, Mastercard)
  • Skrill
  • PayPal

Verschlüsselung und Sicherheit

Die Daten werden grundsätzlich über sichere SSL-Leitungen übertragen. Außerdem ist ROInvesting zum Datenschutz analog der europäischen Datenschutzverordnungen und der DSGVO verpflichtet.

ROInvesting Bildungsprogramm

Positiv überrascht waren wir von den Weiterbildungsmöglichkeiten, die der Online-Broker seinen Nutzern zur Verfügung stellt. So wird jedem ermöglicht erfolgreich zu traden. Von Tutorials zum MT4 wie eine Installationsanleitung, dem Platzieren von Orders und dem Hinzufügen von Indikatoren in den Charts, verfügt das Angebot auch über einen Wirtschaftskalender. Außerdem gibt eine Vielzahl an E-Books zu diversen Themen, die jedem Trader den Erfolg erleichtern.

  • Anlagestrategien
  • Psychologie
  • Kapital und Risikomanagement
  • Technische Analysen

Was uns sehr gut gefallen hat ist, dass viele dieser E-Books sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene verfügbar sind.

Support

Die Webseite selbst ist in verschiedenen Sprachen verfügbar. Der Kundensupport ist über ein Kontaktformular, telefonisch, per E-Mail und im Live-Chat erreichbar.

Fazit zu ROInvesting

Grundsätzlich kann man sagen, dass ROInvesting ein seriöser Anbieter ist. Er unterliegt europäischen Richtlinien, ist transparent und wird durch die Aufsichtsbehörde in Zypern kontrolliert.

Außerdem bietet der Online-Broker eine große Auswahl an Assets, die gehandelt werden können. Auch die Weiterbildungsangebote sind ein deutlicher Pluspunkt. Die sehr unterschiedlichen Spreads sind leider etwas irreführend und man sollte grundsätzlich bevor man einen Markt auswählt darauf achten.

Jedoch besteht diese Herausforderung auch bei anderen Anbietern, sodass wir zu dem Schluss kommen, ROInvesting uneingeschränkt empfehlen zu können.

*Hinweis: Ihr Kapital unterliegt einem Risiko.
Nach oben
Allgemeiner Risikohinweis: Der Handel mit Optionen, Kryptowährungen und CFDs ist höchst spekulativ und kann zum Verlust des gesamten Kapitals führen.
73-89 % aller Privatanleger verlieren Geld beim Handel mit CFDs. Investieren Sie nur die Summe, deren Verlust Sie verschmerzen können.
Im Rahmen von Partnerprogrammen kann die erfolgreiche Promotion von den auf dieser Website gelisteten Anbietern vergütet werden.