IQ Option als Download Version - Die IQ Option Desktop Plattform zum Herunterladen

  • Schriftgröße

Der Broker IQ Option, der 2013 gegründet wurde und seinen Sitz auf Zypern hat (wo er durch die CySec reguliert wird), ist ein führender Anbieter der Branche. Er bietet den Kunden eine selbst entwickelte (proprietäre) Handelsplattform an.

 

Diese kann mit dem Desktop-PC und auch mit mobilen Endgeräte per App für Android oder iOS aufgerufen werden.

Wozu dient der Download der IQ Option Plattform?

Die Handelsplattform lässt sich über alle gängigen Webbrowser aufrufen, auch mobil steht sie per App zur Verfügung. Den Download bietet IQ Option zusätzlich an, weil er sehr stabile Funktionen auch dann garantiert, wenn das Internet einmal ausfallen sollte. Zusätzlich können sich die Trader auch per Demotrading und vollkommen netzunabhängig mit der Software vertraut machen. Es handelt sich um keine Standardlösung, wie sie viele andere Broker anbieten. Sie ist sehr innovativ, stabil und äußerst funktional. Das herausragende Niveau dieser Technik wurde in Tests vielfach gelobt. Zu ihren Features gehören:

  • 24/7 Handel möglich
  • 16 Indikatoren für technische Analysen, darunter Trendlinien, MACD, Parabolic Sar, MA und viele weitere
  • diverse Tutorial-Videos zu diesen Indikatoren
  • neun einzelne Chartfelder auf dem Bildschirm darstellbar
  • Einzahlungen mit 1-Click-Option

Die Plattform wurde mehr als ein Dutzend Mal ausgezeichnet. Der Broker überzeugt auch mit den Handelskonditionen. Er bietet Assets aus den Anlageklassen Aktien, Indizes, Forex, Kryptowährungen und Rohstoffe an. Für die Kontokapitalisierung genügen zehn Euro (wahlweise auch US-Dollar oder Pfund) wobei viele Kapitalisierungswege zur Verfügung stehen. Kunden können das Geld per Überweisung, mit Kreditkarten, sofortüberweisung.de und etlichen eWallets einzahlen. Die Kundenkonten sind über den zypriotischen ICF mit bis zu 20.000 Euro versichert. Darüber hinaus verwahrt IQ Option die Kundengelder auf gesonderten Konten getrennt von seinem Firmenvermögen. Der Jahresabschluss wird durch die KPMG geprüft. Zusätzlich garantiert der Broker ein lückenloses Berichtswesen, das wirklich jede Transaktion erfasst - das schreiben die MiFID-Richtlinien der EU vor. Trader erhalten einen Support in ihrer Muttersprache.

Wie können Trader den Software Download durchführen?

Für einen Download der Handelssoftware von IQ Option müssen sich Trader zunächst registrieren. Das geschieht kostenlos, eine Kontokapitalisierung ist zunächst nicht erforderlich. Die Kunden können sich auch für ein kostenloses Demokonto anmelden. Eine Registrierung ist mit Vor- und Zunamen, E-Mail-Adresse und Passwort möglich. Nach dieser Registrierung klickt der Kunde auf “Download” für eine der vorgeschlagenen Varianten:

  • Windows
  • Mac OS
  • Ubuntu

Die heruntergeladene Datei ist anschließend zu öffnen, es folgen weitere Anweisungen für die Installation, die nach der Anmeldung mit dem vorab gewählten IQ Option Login genutzt werden kann. Technische Voraussetzungen sind:

  • freier Speicher von 45 MB
  • 4 GB RAM (minimal 2 GB, doch 4 GB machen das Programm deutlich schneller)
  • Mac OS, Ubuntu: Grafikkarte, die mit OpenGL 2.0 kompatibel ist
  • Windows: DirectX 9 Grafikkarte
  • Überprüfung des Spam-Filters (könnte die Installation blockieren)
  • Hinzufügen des IQ Option Programms als erlaubte Ausnahme des Antivirus-Programms

Falls bei einem Windows-Rechner ein Pop-Up-Fenster anzeigt, dass die Konfiguration durch die aktuelle Grafikkarte nicht unterstützt wird, so verweist dieses Pop-Up-Fenster gleichzeitig mit mindestens einem Link auf einen Download für die neuesten Grafik-Treiber. Wenn das nicht genügt, unterstützt die verwendete Grafikkarte die Konfiguration OpenGL nicht. In diesem Fall müsste sie gewechselt werden. Wer die IQ Option Software auf mobile Endgeräte herunterladen möchte, kann die Apps kostenlos bei iTunes (iOS) oder Google Play (Android) aufrufen.

Ihr Kapital unterliegt einem Risiko
Nach oben
Allgemeiner Risikohinweis: Der Handel mit Optionen, Kryptowährungen und CFDs ist höchst spekulativ und kann zum Verlust des gesamten Kapitals führen.
73-89 % aller Privatanleger verlieren Geld beim Handel mit CFDs. Investieren Sie nur die Summe, deren Verlust Sie verschmerzen können.
Im Rahmen von Partnerprogrammen kann die erfolgreiche Promotion von den auf dieser Website gelisteten Anbietern vergütet werden.